Mantrailseminar am 11./12. März 2017

Zwei Trainingstage, organisiert von Moondance, unter der Leitung von Gabi Schulthess und Andreas Mettler von Swiss Trailing Dogs STD.

Samstag, 11. März - Kölliken

Am ersten Tag ist Waldtraining angesagt, zwei Trails inkl. Hochsitz am Morgen. Am Nachmittag ein Trail zum Hintereingang der Raststätte Kölliken, durch die Türe und rauf auf die Terrasse des McDonald. Ziemlich tricky, dieser letzte Trail des Tages.

    
Unsere Gruppe beim Beobachten                                                                  Der allseits beliebte, aber ziemlich morsche Hochsitz


Sonntag, 12. März - Aarburg

Ausgangspunkt Parkplatz Denner. Von hier aus zwei «Zivilisationstrails» und ein Line Up. Eine tolle Gruppe und ein guter Übungsleiter, danke, Andy.

    

    

Der Trail am Nachmittag hatte es in sich. Viele Leute unterwegs, lärmende Kinder, und ziemlich schwieriges Gelände mit Wind. Am Abend  waren wir dann beide rechtschaffen müde.

 Startseite