Flaschendrehen

Man nehme eine stabile leere PET-Flasche, zB. eine grosse Cola-Flasche, bohre auf ca. halber Höhe zwei Löcher in die Flasche und stecke einen Holzstab hindurch - fertig! Jetzt kann man Gudelis in die Flasche werfen, den Holzstab gut festhalten und dann den Hund machen lassen. Er wird ALLES versuchen, um die Gudelis raus zu kriegen, darum gut festhalten!

Die Luxusvariante wäre noch ein Gestell dazu zu basteln, dann aber sehr stabil, sonst lebt es bei einem energischen Hund wie Svala nicht lange, dann lieber halten!

Schwierigkeitsgrad: je weiter oben die Löcher sind, umso schwieriger wird es für den Hund, die Flasche solange zu kehren, bis die Gudelis wiklich rausfallen.

Viel Spass beim Basteln und nachher für deinen Vierbeiner!

  Fotos kommen später!

Hundespiele